Känguru Wettbewerb

Hintere Reihe v.l.: Paul Bäuerle, Theeske Asendorf, Malte Haasner, Jasmin Koester, Maximilian Kowalewski, Timothy Buschmann, Mattis Kemper Vordere Reihe v.l.:Jannik Benne, Hajo Hestermann, Ugut Gören, Renas

Känguru der Mathematik ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 50 Ländern. Auch 15 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hoya nahmen an dem Wettbewerb teil. Dieser fand in diesem Jahr am 20.03.2014 statt. Die Gruppe war bunt gemischt aus den dritten und vierten Klassen. Alle Schülerinnen und Schüler strengten sich bei den knobeligen Aufgaben sehr an. Nun gab es die Ergebnisse und Jasmin Koester und Renas Ossi taten sich mit besonders guten Leistungen hervor.

Bildergalerie